KAPPA

Die Messer der Kappa-Serie sind perfekt f├╝r Profi- und Hobbykoch, denn sie erf├╝llen die Anforderungen der Richtlinien an Messer f├╝r den Einsatz in der Gastronomie. Die Messer der Kappa-Serie sind aus einem einzigen St├╝ck Chrom-Vanadium-Molybd├Ąn Messerstahl handgeschmiedet und werden anschlie├čend in ├╝ber 30 manuellen Arbeitsg├Ąngen fertig gestellt.

Kappa Brosch├╝reH├Ąndler finden

Sie sind rostfrei, eisgeh├Ąrtet und sp├╝lmaschinenfest und bieten durch die Ausf├╝hrung in Ganzmetall eine einzigartige Gewichtsverteilung und Balance. Die traditionelle Art der Herstellung und das innovative, hochwertige Design brachten der Serie Kappa den Red-Dot-Design Award ein. Dank der Ausf├╝hrung in Ganzmetall sind sie sogar sp├╝lmaschinenfest.

Material

An das Klingenmaterial von Messern sind eine F├╝lle von Anforderungen zu stellen, die sich zum Teil widersprechen. Also gilt es, ein Optimum zwischen den verschiedenen Anforderungen zu realisieren. So soll ein Messerstahl hart sein, jedoch nicht zu hart, da er ansonsten brechen w├╝rde. Er soll aber auch nicht zu weich sein, da das Messer sonst durch Abnutzung zu schnell stumpf werden w├╝rde. Daher sind die Messer der Serie Kappa von G├ťDE aus einem Chrom- Molybd├Ąn-Vanadium-Messerstahl gefertigt, der eine optimale H├Ąrte von ca. 57-58 HRc (Rockwell) hat.

Die H├Ąrte des Messerstahls der Serie Kappa von 57-58 HRc ist optimal f├╝r die unterschiedlichen Anforderungen, die ein gutes Messer erf├╝llen muss.
Dank dieser H├Ąrte ist die Klinge der Messer der Serie Kappa verwindungssteif und garantiert somit ein exaktes F├╝hren des Messers und damit einen pr├Ązisen Schnitt. Aber auch ein harter Stahl, wie der G├ťDE Messerstahl, kann, wenn er sehr d├╝nn ausgeschliffen wird, sehr flexibel sein. Eine flexible Klinge wie beim Kappa Filiermesser eignet sich besonders zum Filettieren von Fisch, indem man die Klinge zwischen Haut und Filet mit leichter Biegung vor und zur├╝ckbewegt.

Herstellung

Messer der Serie Kappa werden aus einem St├╝ck Stahl im Gesenk geschmiedet. Das Schmieden im Gesenk sorgt f├╝r eine hohe Materialfestigkeit auch bei dynamischen Beanspruchungen. Beim Gesenkschmieden wird der gesamte Schmiede-Rohling erw├Ąrmt und verformt. In weiteren bis zu 30 Arbeitsschritten wird aus dem geschmiedeten Rohling ein handgefertigtes Unikat aus der Messer-Manufaktur G├ťDE.

Nachdem die Messer grob geschliffen, kalibriert und gereinigt worden sind, folgt die sogenannte Eish├Ąrtung: Die Messer werden auf -80 ┬░C abgek├╝hlt, um die Gef├╝gestruktur im Klingenstahl zu verbessern. Im n├Ąchsten Schritt werden die Messer in zwei Stufen angelassen, d.h. erneut erhitzt und damit bruchsicher gemacht. Anschlie├čend wird das Klingenblatt vorgeschliffen, danach erfolgt das Vorschleifen des Messerr├╝ckens. Es folgt der Feinschliff des Messerr├╝ckens und das Spitzschleifen des Kropfes. Die Innenseiten des Griffes werden nun vorgeschliffen. Das Vorschleifen der Kr├Âpfe erfolgt in 5 Arbeitsschritten. Daraufhin folgt das Feinschleifen des Klingenblattes. Dies nennt sich auch ÔÇ×pliestenÔÇť. Jetzt bekommt der Messerr├╝cken den Feinstschliff. Das Feinstschleifen des vorderen Kropfes folgt und die Messergriffe werden vorpoliert. Anschlie├čend werden die Griffe feinpoliert. Daraufhin wird die Messerschneide, auch Wate genannt, geschliffen (abgezogen) und der Abzug poliert. Bei den Brotmessern wird jetzt der spezielle G├ťDE Wellenschliff angebracht, bei Kullenmessern die Kulle. Tomaten-, K├Ąse- und Steakmesser bekommen ihre Verzahnungen. Im n├Ąchsten Schritt wird das G├ťDE Logo auf die Klinge ge├Ątzt. Anschlie├čend werden die Messer gereinigt und die Qualit├Ąt kontrolliert. Danach kommen die Messer zum Schutz in eine H├╝lle. Zum Schluss werden die Versandtaschen mit Nieten und entsprechenden Etiketten versehen. Die fertigen Messer gehen nun f├╝r den Versand ans Lager.

Form

Beim Gesenkschmieden ist die Formensprache frei von der Klingenspitze bis zum Griffende. Eine Formensprache wie bei Kappa ist nur im Gesenkschmiede-Verfahren m├Âglich. Deshalb bleibt G├ťDE dieser bew├Ąhrten Technologie seit dem Gr├╝ndungsjahr 1910 nun schon in vierter Generation treu.
Unverkennbares Merkmal vieler Serien von G├ťDE ist der sogenannte Doppelkropf. Als Kropf bezeichnet man die Verdickung des Klingenstahls. Der (vordere) Kropf zwischen Griff und Klinge dient als Fingerschutz und Balancegewicht gleicherma├čen.
Durch den zweiten Kropf am Griffende bekommen die Messer eine ausgewogenere Balance. So ist dem Anwender angenehmes und erm├╝dungsfreies Arbeiten garantiert.

Bei den Messern der Serie Kappa gehen vorderer und hinterer Kropf nahtlos in den Griff ├╝ber. Denn die Messer der Serie Kappa sind von der Klingenspitze bis zum Griffende aus einem St├╝ck Stahl geschmiedet. Damit ergibt sich eine einzigartige Gewichtsverteilung und Balance.
Keine Naht, kein Material├╝bergang ÔÇô eben aus einem St├╝ck im Gesenk geschmiedet.

Funktion

Ein gutes Messer muss scharf sein, scharf bleiben, gut in der Hand liegen und ausbalanciert sein, so dass erm├╝dungsfreies und jederzeit sicheres Arbeiten garantiert ist.
Die H├Ąrte des G├ťDE Klingenstahls mit ca. 57-58 HRc (Rockwell) und der G├ťDE Watenwinkel von ca. 33 Grad stellen eine optimale Sch├Ąrfe und Schneidhaltigkeit der Serie Kappa sicher. Die Form des Griffes aus Ganzmetall und der f├╝r G├ťDE typische Doppelkropf garantieren perfekte Handhabung und Ausbalancierung der Messer der Serie Kappa.

Hinsichtlich Sch├Ąrfe und Schneidhaltigkeit kommt dem Watenwinkel eine besondere Bedeutung zu: Denn Schneiden ist „physikalisch“ das Treiben eines Keils durch ein Schneidgut. Das geht umso besser, je spitzer der Winkel des Keils, also der Watenwinkel ist. Wate ist die Bezeichnung der Messermacher f├╝r die Schneide, also, den scharf geschliffenen Teil eines Messers. Ein spitzer Watenwinkel macht ein Messer sch├Ąrfer als ein stumpfer Watenwinkel. Ist der Watenwinkel jedoch zu spitz, kann die Wate brechen. Daher haben die Messer der Serie Kappa von G├ťDE einen optimalen Watenwinkel von ca. 33 Grad. Dieser Winkel garantiert Sch├Ąrfe und Stabilit├Ąt zugleich. Der Chrom- Molybd├Ąn-Vanadium-Messerstahl der Serie Kappa sorgt mit seiner H├Ąrte von ca. 57-58 HRc (Rockwell) daf├╝r, dass die Sch├Ąrfe lange anh├Ąlt. Voraussetzung ist das Schneiden auf einer geeigneten Schneidunterlage, z.B. aus Holz oder aus Kunststoff. Die sprichw├Ârtliche Ausgewogenheit der Messer der Serie Kappa entsteht dank des Doppelkropfes in Verbindung mit dem Ganzmetall-Griff. So entsteht ein Gegengewicht zur Klinge im Griffbereich. F├╝r den Anwender hei├čt das perfekte Balance und erm├╝dungsfreies Arbeiten. Dabei ist eine sichere Griffhaltung stets garantiert. Denn vorderer und hinterer Kropf umschlie├čen die Hand und sch├╝tzen so vor ungewolltem Verrutschen auch bei gr├Â├čerem Krafteinsatz. Die Messer der Serie Kappa halten, was sich der Profikoch und auch der ambitionierte Hobbykoch von einem perfekten Messer versprechen. Und zur Reinigung sind sie dank des Ganzmetall-Griffes dar├╝ber hinaus sp├╝lmaschinengeeignet. Von Hand gefertigt, im Gesenk aus einem St├╝ck geschmiedet, mit der Erfahrung Jahrhunderte alter Solinger Messermacherkunst.

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Lachsmesser164,00

Klingenl├Ąnge 32cm / 0791/32

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Fleischgabel96,00

Klingenl├Ąnge 16cm / 0096/16

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Wetzstahl103,00

Klingenl├Ąnge 26cm / 0055/26

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Kapselheber66,00

Gesamtl├Ąnge 10cm / 0090-00

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Sch├Ąlmesser66,00

Klingenl├Ąnge 6cm / 0703/06

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Spickmesser67,00

Klingenl├Ąnge 10cm / 0764/10

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Spickmesser68,00

Klingenl├Ąnge 13cm / 0764/13

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Tomatenmesser72,00

Klingenl├Ąnge 13cm / 0464/13

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Steakmesser67,00

Klingenl├Ąnge 12cm / 0313/12

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Tafelmesser68,00

Klingenl├Ąnge 12cm / 0314/12

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

K├Ąsemesser87,00

Klingenl├Ąnge 15cm / 0290/15

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Ausbeinmesser87,00

Klingenl├Ąnge 13cm / 0703/13

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Filiermesser96,00

Klingenl├Ąnge 16cm / 0765/16F (flexibel)

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Kochmesser117,00

Klingenl├Ąnge 16cm / 0805/16

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Kochmesser132,00

Klingenl├Ąnge 21cm / 0805/21

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Kochmesser154,00

Klingenl├Ąnge 26cm / 0805/26

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Brotmesser112,00

Klingenl├Ąnge 21cm / 0430/21

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Gabel65,00

Klingenl├Ąnge 9cm / 0013/09

Messer Solingen, G├╝de Messer, Kochmesser Solingen, Messerset, wetzstahl, solinger messer

Tafell├Âffel69,00

Klingenl├Ąnge 9cm / 0012/09